Internetpräsenz

RoadStars
powered by Mercedes-Benz Trucks

RoadStars ist eine interaktive Kommunikationsplattform
für alle Lkw-Fans.

Ob Fahrer, Unternehmer oder einfach nur Fan – bei RoadStars bekommt jeder genau die Informationen, die er braucht. Mit täglichen Updates sind alle immer auf dem neusten Stand. Spannende Einsatzreportagen, Videos, exklusive Aktionen und Social-Media-Funktionen laden zum Mitmachen ein. RoadStars steht allen offen – durch Kommentieren, Bilder hochladen, Chatten oder Inhalte teilen kann jeder ein aktiver Teil der großen Community werden. RoadStars ist in 19 Sprachversionen verfügbar.

 

KUNDE

Daimler AG, Mercedes-Benz Trucks, Stuttgart

 

www.roadstars.mercedes-benz.com

 

Anforderung

Wir bekamen den Auftrag ein Online-Portal zu entwickeln, in dem die Kommunikation der Daimler AG im Bereich der Mercedes-Benz Trucks vereinheitlicht – und für alle Märkte gebündelt werden sollte. Deshalb mussten wir auch sicherstellen, dass Inhalte unkompliziert mehrsprachig bereitgestellt werden können.

Die User sollten mithilfe von Social-Media-Funktionen eigene Inhalte zu der Plattform beisteuern und sich mit anderen Usern austauschen können. Registrierten und nicht-registrierten Usern sollten unterschiedlich umfangreiche Inhalte und Möglichkeiten zur Verfügung stehen.

Damit Inhalte immer möglichst aktuell gehalten werden können, musste eine schnelle und einfache redaktionelle Pflege jederzeit und kurzfristig möglich sein.

Umsetzung

  • Linux
  • Apache
  • Programmierung in Java
  • Umsetzung in Adobe Experience Manager (AEM 6)
  • Dynamische Themen-Kacheln über Isotope-Einbindung
  • Optimierte SOM-Funktionen
  • Redaktionelle Pflege durch Online-Redaktion

Lösung

Wir haben RoadStars für die Daimler AG konzipiert, gestaltet und technisch umgesetzt und entwickeln es auch heute noch permanent weiter. Aber nicht nur technisch sorgen wir dafür, dass RoadStars auf dem aktuellsten Stand ist und bleibt – auch inhaltlich. Denn unsere Redaktion bereichert RoadStars tagtäglich um neue Artikel, Fotos, Videos oder Mitmach-Aktionen und versendet wöchentlich einen Newsletter. Und das Ganze für viele internationale Märkte und bereits in 15 Sprachen.

Mit unserem Social-Media- und Online-Marketing machen wir RoadStars außerdem immer bekannter und beliebter.

Pluspunkte

  • Inhalte flexibel und kurzfristig zu aktualisieren dank Content-Management-System AEM
  • Abgestimmte Inhalte, Aktionen und Social-Media-Maßnahmen durch Technik, Social-Media-Maßnahmen und Online-Redaktion aus einer Hand
  • Funktionsumfang des Portals erweiterbar durch individuelle Java-Entwicklung
Internetpräsenz

RoadStars
powered by Mercedes-Benz Trucks

RoadStars ist eine interaktive Kommunikationsplattform
für alle Lkw-Fans.

Ob Fahrer, Unternehmer oder einfach nur Fan – bei RoadStars bekommt jeder genau die Informationen, die er braucht. Mit täglichen Updates sind alle immer auf dem neusten Stand. Spannende Einsatzreportagen, Videos, exklusive Aktionen und Social-Media-Funktionen laden zum Mitmachen ein. RoadStars steht allen offen – durch Kommentieren, Bilder hochladen, Chatten oder Inhalte teilen kann jeder ein aktiver Teil der großen Community werden. RoadStars ist in 19 Sprachversionen verfügbar.

 

KUNDE

Daimler AG, Mercedes-Benz Trucks, Stuttgart

 

www.roadstars.mercedes-benz.com

 

Anforderung

Wir bekamen den Auftrag ein Online-Portal zu entwickeln, in dem die Kommunikation der Daimler AG im Bereich der Mercedes-Benz Trucks vereinheitlicht – und für alle Märkte gebündelt werden sollte. Deshalb mussten wir auch sicherstellen, dass Inhalte unkompliziert mehrsprachig bereitgestellt werden können.

Die User sollten mithilfe von Social-Media-Funktionen eigene Inhalte zu der Plattform beisteuern und sich mit anderen Usern austauschen können. Registrierten und nicht-registrierten Usern sollten unterschiedlich umfangreiche Inhalte und Möglichkeiten zur Verfügung stehen.

Damit Inhalte immer möglichst aktuell gehalten werden können, musste eine schnelle und einfache redaktionelle Pflege jederzeit und kurzfristig möglich sein.

Umsetzung

  • Linux
  • Apache
  • Programmierung in Java
  • Umsetzung in Adobe Experience Manager (AEM 6)
  • Dynamische Themen-Kacheln über Isotope-Einbindung
  • Optimierte SOM-Funktionen
  • Redaktionelle Pflege durch Online-Redaktion

Lösung

Wir haben RoadStars für die Daimler AG konzipiert, gestaltet und technisch umgesetzt und entwickeln es auch heute noch permanent weiter. Aber nicht nur technisch sorgen wir dafür, dass RoadStars auf dem aktuellsten Stand ist und bleibt – auch inhaltlich. Denn unsere Redaktion bereichert RoadStars tagtäglich um neue Artikel, Fotos, Videos oder Mitmach-Aktionen und versendet wöchentlich einen Newsletter. Und das Ganze für viele internationale Märkte und bereits in 15 Sprachen.

Mit unserem Social-Media- und Online-Marketing machen wir RoadStars außerdem immer bekannter und beliebter.

Pluspunkte

  • Inhalte flexibel und kurzfristig zu aktualisieren dank Content-Management-System AEM
  • Abgestimmte Inhalte, Aktionen und Social-Media-Maßnahmen durch Technik, Social-Media-Maßnahmen und Online-Redaktion aus einer Hand
  • Funktionsumfang des Portals erweiterbar durch individuelle Java-Entwicklung